Turnier-Hundesport (THS)

THS bedeutet Turnierhundsport und ist Leichtathletik gemeinsam mit dem Hund. Es bietet die Möglichkeit sich gemeinsam mit dem Hund sportlich zu betätigen.

Hürden, Slalom, Hindernisse und Gehorsamsübungen sind gemeinsam zu bewältigen. Das setzt eine gute Führigkeit und vor allem Teamarbeit voraus.

Die Freude an der gemeinsamen Bewegung steht hier im Vordergrund.

Die Bindung zwischen Mensch und Hund wird beim gemeinsamen Arbeiten gefördert. Das Ziel ist ein harmonisches Miteinander bei allen Bewegungsabläufen.

Disziplinen im THS, die von uns angeboten und trainiert werden:

  • HindernislaufVierkampf (VK1bis VK3 )
  • CSC
  • Mannschaftslauf (3 Teams arbeiten zusammen)

Trainingszeit: Samstag, ab 15:30 Uhr

Weiterführende Informationen unter:

Turnierhundsport